Schlagwort: Heimatverein (Seite 1 von 2)

Zusammenarbeit der Jugendfeuerwehr und Heimatfreunde

Heute wurden in Zusammenarbeit mit der #Jugendfeuerwehr und Mitgliedern der #Heimatfreunde zahlreiche Nistkästen in Pr. Ströhen gereinigt. Dadurch konnten Leiterübungen und Umweltpflege optimal kombiniert werden. Vielen Dank an alle Beteiligten. 

#Heimatverein #Feuerwehr #News

Bikertreffen

Am 03.10.2016 findet am NRW-Nordpunkt wieder das beliebte Bikertreffen statt. Weitere Infos dazu findet ihr hier.

 

#Bikertreffen #Veranstaltungen #NRWNordpunkt #Nordpunkt #Heimatfreunde #Heimatverein #Kirche

Kommode oder Schrank gesucht

Die Anfrage ist inzwischen erledigt. Vielen Dank für eure Mithilfe!

 

 

#Heimatverein #Heimatfreunde

Video vom Familien-Erdbeertag am NRW Nordpunkt

 

#Nordpunkt #NRWNordpunkt #Heimatfreunde #Heimatverein #Kirche #Jugendfeuerwehr #Förderverein #Kindergarten #Grundschule #Kirche #Veranstaltungen #Familienerdbeertag

Familien-Erdbeertag am NRW-Nordpunkt am 05.06.2016

Am 05. Juni 2016 findet der erste Familien-Erdbeertag am NRW-Nordpunkt statt. Viele weitere Infos dazu findet ihr hier!

#Nordpunkt #NRWNordpunkt #Heimatfreunde #Heimatverein #Kirche #Jugendfeuerwehr #Förderverein #Kindergarten #Grundschule #Kirche #Veranstaltungen #Familienerdbeertag

Ausfahrt der Heimatfreunde Pr. Ströhen

Die Heimatfreunde Pr. Ströhen möchten folgendes bekanntgeben:

Wir fahren am Sonntag, den 20. September mit dem Moorhofplanwagen zum Dümmer.

Start ist um 13:00 Uhr am Aue-Markt Pr. Ströhen. Am Dümmer besteht die Möglichkeit an einer Bootstour teilzunehmen.
Wir würden uns freuen, wenn uns möglichst viele Heimatfreunde begleiten, da dieser Ausflug der Ersatz für unsere ausgefallenen Fahrradtouren ist.
Für Essen und Trinken ist gesorgt.
Der Vorstand der Heimatfreunde Pr. Ströhen e.V.

#Heimatfreunde #Heimatverein #Veranstaltungen

Bikertreffen am NRW-Nordpunkt

Am 03. Oktober findet das inzwischen 13. Bikertreffen am NRW-Nordpunkt in Preußisch Ströhen statt.

Los geht es mit einem zünftigen Bikerfrühstück am Nordpunkthaus (für alle Biker: eine Anfahrtsbeschreibung gibt es hier).
Nach einer Stärkung und einem gemütlichen Plausch beginnt um 11:00 Uhr der gemeinsame Korso mit einer Rundfahrt durch die Ströher Landschaft und Umgebung.

Der Gottesdienst findet in diesem Jahr auch wiederum am NRW-Nordpunkt statt und nicht, wie in den vergangenen Jahren auf dem Schulhofgelände vor der Kirche.

Nach dem Gottesdienst bleibt noch viel Zeit, um es sich mit Steakbude, Kaffee oder Kuchen an der nördlichsten Spitze unseres Bundeslandes gemütlich zu machen. Auch Ausfahrten wie die Moor- und Mühlentour gehören für alle derzeitigen und zukünftigen Biker zur willkommenen Abwechslung.

Es laden ein und freuen sich auf alle Besucher: Das NRW-Nordpunkt-Komitee, die Heimatfreunde, Gasthaus Moorhof, „Vokal Fatal“ und Pfarrerin Sigrid Kuhlmann, sowie die Evang. Luth. Kirchengemeinde Pr. Ströhen / Kirchenkreis Lübbecke und die Bikers CHURCH Westfalen.

#Bikertreffen #NRWNordpunkt #Nordpunkt #Heimatfreunde #Heimatverein

Maifest am NRW-Nordpunkt

Am kommenden Donnerstag, den 01. Mai findet ein Maifest und die diesjährige Nordpunkteröffnung statt. Ab ca. 13:00 Uhr gibt es ein leckere Mahlzeiten, musikalische Unterhaltung und ein gemütliches Beisammensein für alle Gäste am freundlich aufgefrischten NRW-Nordpunkt.

 

 

#Nordpunkt #NRWNordpunkt #Maifest #Heimatfreunde #Heimatverein #Veranstaltungen

Vogelwelt 2014

Liebe Heimat- und Naturfreunde,                                               

Naturschutz hat heute einen hohen Stellenwert und betrifft jeden. Alles unterliegt ständigen Veränderungen. Manches wird im Laufe der Jahre kaum wahrgenommen. Das betrifft auch unsere schöne Parklandschaft. Veränderungen können wir sehr gut z.B. in unsere Vogelwelt erkennen.

Die Heimatfreunde pflegen seit vielen Jahren mit jungen Menschen und der Jugendfeuerwehr über 80 Nistkästen. Zusätzlich möchten wir versuchen, eine kleine Dokumentation unserer Vogelwelt über alle Ortsteile in Pr. Ströhen weiterzuentwickeln, unter dem Motto: Was? Wann? Wo?

 

Mit dem Projekt „Vogelwelt“, das bereits seit 2012 läuft, wollen die Heimatfreunde Pr. Ströhen eine Beobachtung der heimischen Natur durchführen und sind dankbar für jede erdenklich Unterstützung. Helfen kann jeder, der mit offenen Augen durch die Landschaft geht und Lust hat die ein oder andere Kleinigkeit einfach mal aufzuschreiben.

Folgende Hilfsmittel stehen ab sofort zum Download bereit  
Beschreibung des Projektes „Vogelwelt“ Vogelwelt – Warum?
Übersichtsplan der Pr. Ströher Ortsteile zur Orientierung Vogelwelt – Übersichtsplan
Beobachtungsliste für alle Vogelarten, die in Feld und Flur gesichtet werden Vogelwelt – Unterwegs
Beobachtungsliste für alle Vogelarten, die rund um Haus und Garten gesichtet werden Vogelwelt – Haus und Garten

Alle Dokumente können auch bequem im Bereich Downloads eingesehen und heruntergeladen werden.

Für weitere Fragen steht Ortsheimatpfleger Friedrich Sander gerne zur Verfügung.

#Heimatfreunde #Heimatverein #News

Vogelwelt 2013

Liebe Heimat- und Naturfreunde!

Nachdem wir jetzt die Auswertung für das Jahr 2012 durchgeführt haben, hat uns die gute Resonanz ermutigt, auch im Jahr 2013 unsere Vogelwelt zu beobachten.                                            

Das Motto lautet wieder: Was? Wann? Wo?

Viele von uns beobachten die Natur mit offenen Augen. Eure Beobachtungen möchten wir nutzen und euch bitten, diese in den beigefügten Listen einzutragen. Die Handhabung der Listen ist erläutert und recht einfach. Dazu gehört eine kleine Karte von Pr. Ströhen mit seinen Ortsteilen, aufgeteilt in Planquadrate.

Eine Zählung der Vögel wollen wir jedoch nicht durchführen.Am Ende dieses Jahres wird mit Hilfe der Listen wieder eine Zusammenfassung erstellt, in der das Vorkommen der verschiedenen Arten dokumentiert ist.

Gelegentlich sehen wir einen Vogel, den wir nicht genau bestimmen können. In den Listen sind auch einige Vogelarten aufgeführt, die uns kaum bekannt sind, jedoch in Pr.Ströhen beobachtet wurden. Ein kleines Bestimmungsbuch kann dann hilfreich sein. Vielleicht weiß jemand aus der Nachbarschaft oder im Bekanntenkreis etwas über den beobachteten Vogel. 

Es reicht jedoch, wenn die Vogelarten angegeben werden, die man kennt.

Und noch etwas: Unsere Beobachtungen und Notizen werden nicht von Naturschutzorganisationen begleitet. Die Listen werden auch nicht weiter gereicht. Die Zusammenfassung bleibt kein Geheimnis und wird allen Beteiligten und Interessierten wie gehabt gezeigt.

Ich würde mich freuen, wenn ihr die Listen zum Ende des Jahres in meinen Briefkasten einwerft oder per Email an mich zurücksendet. Dafür bedanke ich mich vorab. Wer möchte, kann in den Listen seinen Namen eintragen.

Die Listen sind auch zu finden unter Downloads -> Vogelwelt ! Falls ihr Fragen habt, die Heimatfreunde stehen euch gerne zur Verfügung.

Friedrich Sander

Ortsheimatpfleger

#Heimatverein #Heimatfreunde #News

Ältere Beiträge