An unserer letzten Umfrage “”Was sind für euch Frühlingsgefühle?”” haben insgesamt 42 Leute teilgenommen.
Hier die Fakten:

Den Adrenelin-Schub schlechthin bekommen 16,67% aller Ströher, wenn sie im Frühling ihren Rasenmäher wieder austuppern dürfen und Woche für Woche übers Grün juckeln. Leider nicht der Favorit, sondern nur Platz 4 von 4 für “”Rasen mähen””.
Dass die Ströher dem Alkohol sehr abgeneigt sind, war immer bekannt, aber das “”Pils in der Sonne”” sorgte mit 19,05% nur für Platz drei der Frühlingsgefühlskala.
Ihren Urtrieben freien Lauf lassen würden hingegen 26,29% der Bevölkerung, indem sie “”nackt in den Diek oder die Aue springen. “” Ein äußerst erfrischendes Vergnügen.
Der größte Teil unseres Dorfes (38,10%) wird knallrot wenn er/sie Umfragen beantwortet und stammelt nur ein zartes “”Also, wenn das Bienchen und das Blümchen sich ganz doll lieb haben.. *ach* ihr wisst schon..”” heraus. Damit ist klar, dass sie alle sich am liebsten auf blühenden Wiesen herumtummeln und jedem possierlichen Wesen den Spaß am Leben gönnen. Sehr soziales Dorf. Es war ja immer klar…

#Umfrage