Jetzt isses soweit. Der schönste, heißeste und geilste Frühling des Jahrzentes steht vor der Tür. Passich dazu haben sich unsere Lieblingsbauarbeiter ans Werk gemacht. Mit viel Kraft und Schweiß kämpfen sie, um eure intimsten Radwegwünsche zu erfüllen. Wie die aussehen, haben wir ja bereits in unserer letzten Umfrage abgestimmt. Hier die Ergebnisse zu: Was wird für euch das schönste am neuen Radweg?
Nur 5,6 % der Mitvoter befinden die reizvolle, malerische Landschaft als das Highlight unserer jüngsten Infrastruktur-Errungeschaft. Bei soviel schöner Landschaft rundumzu für die meisten wohl selbstverständlich.

10,2 % von euch freuen sich darauf, dass dieser Radweg als einziger NICHT in Niedersachsen endet. Ein schöner Gedanke, jedoch auch nicht der Favorit.

11,2 % freuen sich über die historischen Gedanken dieses Zukunfts-Monuments. Irgendwie wurde in der Grundschulzeit eines jeden schon über “den einen” Radweg philosophiert. Selbst zu den harten Zeiten des alten Kantors. Ouhhh………. Das waren Zeiten. Fragt es euch nach. Es stimmt. 😉

Das wichtigste ist aber natürlich der Gedanke, dass dieser Radweg, der soviele Dinge an den zentralen Ortskern zusammenführt alles sicherer macht. Boseln, Kilmerstuten und natürlich Radfahren. Vielen Dank dafür, dass 73 % von euch diese Erkenntis hatten.

Die neue Umfrage zu eurem Lieblings-Online-Seelen-Striptease ist schon gestartet. Bitte votet mit.

 

#Umfrage