Bauen und Wohnen in Preußisch Ströhen ist auf verschiedensten Wege möglich. Zum Beispiel gibt es das städtische Baugebiet “Hackelbarg”, das derzeit noch Bauplätze aufweist. Fragen zu den städtischen Baugebieten gibt auf dem Internet-Angebot der Stadt Rahden.

 

Wir möchten hier auf Dauer auch mögliche Leerstände anbieten. Dazu sind wir natürlich auf die Mithilfe der Leerstandsbesitzer angewiesen. Wenn ihr Häuser oder Wohnungen in Pr. Ströhen habt, die wir anbieten sollen, nehmt bitte Kontakt mit uns auf.

 

 

Auch bei weiteren Fragen, Anregungen oder Vorschlägen scheut auch nicht Kontakt zu uns aufzunehmen.