Monat: Februar 2018 (Seite 1 von 2)

Ideensammlung für Pr. Ströher Projekte

Im Rahmen des IKEK werden noch Projekt Ideen für Pr. Ströhen gesucht. Wer noch Ideen hat oder evtl. vorhandene Ideen verfeinern möchte, ist hiermit herzlich eingeladen an der „Ideenwerkstatt Pr. Ströhen“ am
Mittwoch den 07. März 2018 um 19:30 Uhr bei Buschendorf mit zu wirken! Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele daran teilnehmen.
Genauere Informationen zu IKEK findet ihr unter www.Rahden.de

 

#Ikek #Dorfwerkstatt #Veranstaltungen

Erweiterung des Gewerbegebietes in Pr. Ströhen

Veröffentlichung des Westfalen-Blatts vom 20.02.2018

Firmen können bauen

Firmen können bauen

Rahden/Preußisch Ströhen (Art). Ortsvorsteherin Bianca Winkelmann hatte es bereits bei der Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft Preußisch Ströhen in ihrem politischen Lagebericht verlauten lassen: Die Erweiterung des Industriegebietes am Preußisch Ströher Bahnhof ist in trockenen Tüchern. Die Stadt habe Ende 2017 die etwa zwei Hektar große Fläche erworben. Für die westliche Erweiterungsfläche hat nun auch offiziell die Vermarktung begonnen.

Source: www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Minden-Luebbecke/Rahden/3192823-Neues-Gewerbegebiet-in-Preussisch-Stroehen-vorgestellt-Firmen-koennen-bauen

#Werbegemeinschaft #News

« Ältere Beiträge
3d-model.orgpornofetishx.com