Schlagwort: Landfrauen (Seite 1 von 3)

Mehrtagesausflug zur Mecklenburgischen Seenplatte

Landwirtschaftlicher Ortsverein | Kameradschaft ehemaliger Soldaten | Landfrauen Pr. Ströhen

Wir starten einen zweiten Versuch!!!

Donnerstag 02.06.- Sonntag 05.06.2022

Der Ausflug wird von der Firma Thieker-Reisen organisiert und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus

Donnerstag 02.06.2022 — Anreise Redefin

  • 7:00 Uhr Abfahrt Buschendorf’s Gasthaus Pr. Ströhen
    Frühstückpause am Bus
  • 12:00-13:30 Uhr (ca.) Führung auf dem Landesgestüt Redefin.
    Weiterfahrt bis zum Sporthotel in Malchow
  • 16:00 Uhr (ca.) Ankunft

Freitag 03.06.2022 — Rund um die Müritz

  • 8:30 Uhr Beginn des Tagesprogramms in Begleitung eines Gästeführers unternehmen Sie ein interessantes und kurzweiliges Programm rund um die Müritz.Sie besuchen Röbel, Malchow sowie Plau am See und schließlich Waren. Zum Programmausklang ist eine 90 minütige Schifffahrt von Waren bis Röbel geplant

Samstag 04.06.2022 — Rostock & Warnemünde

  • 8:00 Uhr Abfahrt ab Hotel. Auch an diesem Reisetag werden Sie von einem Fremdenführer begleitet und besuchen zunächst die Hansestadt Rostock. Nach einer Stadtführung und ein wenig Zeit zur freien Verfügung geht es per Schiff weiter in die Hafenstadt Warnemünde. Nach einer Ortsführung bleibt Zeit für einen Bummel entlang der Straßenpromenade oder am Alten Strom.

Sonntag 05.06.2022 — Rückreise und Schloss Ludwigslust

  • Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an. Fast an der Wegstrecke liegt in der gleichnamigen Ortschaft das Schloss Ludwigslust, das Sie im Rahmen einer Führung besichtigen werden. Diese prachtvolle und großflächige Schloss-, Park- und Stadtanlage, die Hauptsitz der Mecklenburg-Schwerinischen Herzöge war, ist einzigartig in der Gegend und wird häufig auch als Sanssouci des Nordens bezeichnet.
    19:00 Uhr (ca.) Ankunft im heimischen Raum

Enthaltene Leistungen:

Fahrt, 3 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen im Sporthotel Malchow.
Kurabgabe, Führung Landgestüt Refin
Tagesausflug „Rund um die Müritz“ mit Reisebegleitung
Schifffahrt Waren/Röbel
Tagesausflug Rostock und Warnemünde mit Reiseleitung, Schifffahrt Rostock/Warnemünde
Besichtigung und Führung Schloss Ludwigslust

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 350,- EUR
Reisepreis pro Person im Einzelzimmer: 389,- EUR

Im Reisepreis enthalten sind auch die Getränke im Bus.

Wenn möglich bis zum 31.03.2022 anmelden.

Anmeldeschluss ist der 30.04.2022.

Es sind zunächst 20 Doppelzimmer und 6 Einzelzimmer gebucht.

Es gelten die zum Reisezeitpunkt gültigen Corona-Bedingungen 2G.

Wir hoffen die Fahrt durchführen zu können.

Anmeldungen bei Werner Sander
Telefon: 05776-754
Mobil: 0171-8030185
E-Mail: sander-werner@freenet.de

Wichtig!!!
Anzahlung der Hälfte des Reisepreises bei Anmeldung spätestens bis zum 30.04.2022.
Den Rest bis zum 15.05.2022

Bitte diesen Betrag auf das Konto der Volksbank Lübbecker Land überweisen.

IBAN: DE58 4909 2650 2729 7385 00
BIC: GENODEM1LUB
Verwendungszweck: Mehrtagesausflug

Es freuen sich auf euch
Die Vorstände vom Landwirtschaftlichen Ortsverband, der Kameradschaft ehemaliger Soldaten und der Landfrauen Preußisch Ströhen

#Orstverband #Kameradschaft #Landfrauen #Aktuelles

Objekt „Speukebusch“ – Aktueller Stand und Eröffnungstermin

Liebe Pr. Ströherinnen und Pr. Ströher,

Die Gruppe Objekt „Speukebusch“ möchte Euch über den jetzigen Stand informieren!

Die Arbeiten im Speukebusch schreiten immer weiter voran. Die Platten am Denkmalvorplatzliegen fast komplett.

Dieses war ein echtes Puzzlespiel, ist aber super gelungen. Auch die Infotafeln –
Baumscheibe und Beleuchtung gehen so langsam in die Fertigstellung.

Es gibt aber bis zum Einweihungstermin 10.09. 2021 noch einiges zu tun.

Helfer(innen) die noch mitmachen möchten sind zu dem nächsten Arbeitseinsatz Samstag den 31.7.21 herzlich willkommen.
Arbeitsbeginn 8.30 Uhr.

Anmeldung bitte telefonisch unter
01718030185

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.
Allen bis jetzt Mithelfenden ein herzliches Dankeschön!

Bis dann: Bleibt gesund!!!

Mit freundlichen Grüßen
Werner Sander
Friedrich Sander

#Speukebusch #Dorfgemeinschaft #Ehrenmal #Zwillaue #Ortsverein #Heimatverein #Kameradschaft #Kirchengemeinde #Landfrauen #Aktuelles

Stauden-Cafe mit den Landfrauen Pr. Ströhen

In den Gärten beginnt es zu sprießen und blühen. Für Hobbygärtner kommt die Zeit den heimischen Garten auf  Vordermann zu bringen.

Zum Frühlingerwachen öffnen die Landfrauen Pr. Ströhen am Samstag, den 06.04. von 14 bis 18 Uhr ihr Stauden-Café am Moororter Birkenweg 6 in Rahden-Pr. Ströhen bei Familie Kammeier.

Dort können eigene, mitgebrachte Stauden getauscht werden oder an den Ständen Pflanzen zu kleinem Preis den  Besitzer wechseln.

An einem weiteren Stand bietet der Raiffeisen Lübbecker Land eine Auswahl ihres Sortiments an Gartenzubehör an.

Die Kaffee- und Kuchenbar mit gemütlicher Sitzecke lädt zum Verweilen ein, während Heilpraktikerin Karin Gabriel ihren Zuhörern Wissenswertes über Schmetterlingspflanzen näher bringt.

Auf viele Gartenfreunde freuen sich die #Landfrauen Pr. Ströhen.

Nachtrag vom 07.04.19

Das Stauden-Café war bei bestem Wetter ein voller Erfolg. Hier findet ihr ein paar #Impressionen

#Aktuelles #Veranstaltungen #Landfrauen

Tage der offenen Türen im Gewerbegebiet Preußisch Ströhen

18 Unternehmen und die örtlichen Vereine stellen sich vor.
…. am 16. und 17. März habt ihr die Möglichkeit die Produktpalette und Dienstleistung der einzelnen Firmen kennenzulernen….. des weiteren informieren die Vereine über ihre Aktivitäten, für Jung und Alt….. für die Kinder sind viele Aktionen geplant…. und natürlich ist für Essen & Getränke gesorgt…..

An dieser Stelle werden die Pr. Ströher Betriebe und Vereine nacheinander vorgestellt.

Weiterlesen

Landfrauen – Herbst-Deko aus Wasserhyazinthen

Die #Landfrauen waren wieder aktiv und haben einen Kurs zur Verarbeitung von Wasserhyazinthen veranstaltet. Die Teilnehmerinnen trafen sich am 26. September am #Nordpunkt um unter der Leitung von Ulrike Schmidt herbstliche Schalen zu gestalteten. Die einzelnen Stränge der Wasserhyazinthen wurden um einen Metallring geknotet und im Anschluss zu einer Schale geformt. Durch die vielen selbst mitgebrachten Herbstblumen aus den eigenen Gärten konnten die Landfrauen diese individuell ausdekorieren. Es entstanden wunderschöne Gestecke und alle können auf eine gelungene Veranstaltung mit neuen Ideen und Anregungen zurükblicken.

 

#Landfrauen #Aktuelles #NRWNordpunkt

« Ältere Beiträge